Weiterbildung
10. – 12. Mai 2018

Psychotonik als didaktisches Prinzip 3

Ziel

Die Prinzipien der Psychotonik im professionellen Kontext anwenden können, um bewusst eine günstige Ausgangslage für Therapie und Unterricht herstellen zu können.

 

Inhalt

  • Mit Leichtigkeit den professionellen Alltag bewältigen! Was gehört dazu?
  • Die Themen der Schichten Yüe Yin und Yang Ming zeigen viele Möglichkeiten auf, die zum Gelingen beitragen.
  • Yüe Yin und Yang Ming als körperlicher Ausdruck erkennbar in Bewegung, Haltung und Stimme.
  • Wie verändert die körperliche Einstellung auf Yüe Yin und Yang Ming mein Verhalten und meine Wirkung auf andere? Wir betrachten das Gefühl für die Situation, das Urteilsvermögen und die Selbstreflexion.
  • Anwenden der Erkenntnisse bei folgender Fragestellung: Wie bleibe ich meinem Vorhaben treu und kann gleichzeitig auf die aktuelle Situation eingehen? Wie bleibe ich im Kontakt, wenn die Situation persönlich schwierig wird und mein Vorgehen in Frage gestellt wird?
  • Üben und anwenden bei Fragestellungen aus der Gruppe.

Leitung

Annelies Wieler Baumann
Leiterin Lehrinstitut für Psychotonik

Daten
10. – 12. Mai 2018
Zeiten

Donnerstag 9–18h
Freitag 9–18h
Samstag 9–15h

Dauer

20 Stunden

Kosten

CHF 600.–

Themengebiet
Voraussetzungen

Abgeschlossener Zertifikatslehrgang

Anmeldefrist

23. April 2018

Organisation

Lehrinstitut für Psychotonik

Kursort

Zürichbergstrasse 193, 8044 Zürich

Mai
10-12