Weiterbildung
3. – 4. Februar 2017

Wie das Shao Yin zum Shao Yang steht: Denkanstösse zum Arbeiten und Verarbeiten

Ziel

Die Bedeutung der Angelpunkts-Funktionen verstehen und die Erkenntnisse in der therapeutischen Situation einsetzen können.

Inhalt

  • Welche Verhaltensweisen bringen wir mit Shao Yin und Shao Yang in Verbindung?
  • Die Bedeutung der Luo Punkte.
  • Wie gestalten wir die Kontaktarbeit über die beiden Themen?
  • Anwendungsbeispiele für die Arbeit in der Praxis.

Leitung

Annelies Wieler Baumann
Leiterin Lehrinstitut für Psychotonik

Daten
3. – 4. Februar 2017
Zeiten

Freitag 18–21h
Samstag 09–17.30h

Dauer

10 Stunden

Kosten

300.–

Themengebiet
Voraussetzungen

Einführungslehrgang in Psychotonik, im Speziellen Themengebiet 5

Anmeldefrist

19. Januar 2017

Organisation

Lehrinstitut für Psychotonik

Kursort

Zürichbergstrasse 193, 8044 Zürich

Februar
3-4