Weiterbildung
15. – 17. Juni 2018

Das Prozessbegleitende Gespräch

Ziel

Eigenständiges Gestalten des begleitenden Gespräches in Atemmassage und Kommunikativem Bewegen

Inhalt

  • Einstiegsphase – Prozessphase – Abschlussphase
  • Was zeichnet die einzelnen Phasen aus?
  • Wie gestalte ich inhaltlich und stimmlich?
  • Welche Aufgabe habe ich als Therapeutin/Therapeut und wie drückt sie sich in der Gesprächsführung aus?
  • Die Therapeutin/Der Therapeut als interaktive Begegnungs- und Gesprächspartnerin/Gesprächspartner
  • Nähe und Distanz im Therapieprozess und im Gespräch
  • Den Prozess begleiten und trotzdem aktiv daran teilnehmen –  geht das?
  • Schwierigkeiten und Lösungswege

 

 

 

Leitung

Annelies Wieler Baumann
Leiterin Lehrinstitut für Psychotonik

Daten
15. – 17. Juni 2018
Zeiten

Freitag und Samstag 9 bis 17.30 Uhr
Sonntag 9 bis 13 Uhr

Dauer

19 Stunden

Kosten

CHF 570.--

Themengebiet
Voraussetzungen

Abgeschlossene Grundausbildung oder gleichwertige Vorkenntnisse

Anmeldefrist

14. Juni 2018

Organisation

Lehrinstitut für Psychotonik

Kursort

Zürichbergstrasse 193, 8044 Zürich

Juni
15-17