Weiterbildung
8. – 12. Juli 2019

Psychotonik Bergün 2019

Die Kraft der Bewegung in den Sechs Grundformen der Bewegungsentwicklung „KEI RAKU“

Ziel

Unterschiedliche Aspekte der Kraft in der Bewegung entdecken und die Erkenntnisse für sich selbst und zum professionellen Einsatz in Therapie und Unterricht nützen können.

Inhalt

  • Was Bewegung bewirkt. Was heisst Kraft? Was sagt die Bewegungswissenschaft, was sagt unser persönliches Erleben? Theoretische und praktische Auseinandersetzung zum Thema.
  • Worin unterscheidet sich die Arbeit in der Muskulatur im Bewegen oder im Bewegen lassen? Warum ist beides nötig?
  • Bewegungsformen und Kontaktverhalten. Welche Themen zeigen sich und was hat das mit Yin und Yang zu tun?
  • In der Atembewegung zeigt sich die emotionale Bewältigung eines Bewegungsthemas selbst dann, wenn der Mensch sich nicht bewegt. Wo schauen wir hin und wie nützen wir das, was wir sehen?
  • Anleitung zum Tun. Was soll erreicht werden? Was beachten und überprüfen wir, wenn wir uns selbst oder andere zum Bewegen anregen?

Leitung

Annelies Wieler Baumann
Leiterin Lehrinstitut für Psychotonik

Daten
8. – 12. Juli 2019
Zeiten

Montag bis Freitag 10 - 14 Uhr

Dauer

20 Stunden

Kosten

CHF 600.–

Themengebiet
Voraussetzungen

Abgeschlossener Zertifikatslehrgang

Anmeldefrist

Kurs ausgebucht.

Organisation

Lehrinstitut für Psychotonik

Kursort

Bergün. Unterkunft: Empfehlung Hotel Weisses Kreuz, Bergün. Die Kosten für die Unterkunft werden individuell abgerechnet.

Juli
8-12